3 Kommentare zu “Rezension Fünf von Doris Rothweiler

  1. Och ne Wenke, damit hast du mich schon wieder fast am Wickel. Aber eigentlich bin ich ja jetzt mit M. Tsokos fertig und könnte. Aber nein, auf die Pfote klopf, das muss noch warten 😉

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Hallo Andrea, das freut mich das Dir meine Rezension und vor allem das Buch von Doris gefällt. Ich habe es regelrecht verschlungen und der 2. Teil liegt bereits hier auf meinen Schreibtisch.

      GLG und weiterhin viel Spaß hier auf meinen Bücherblog

      Wenke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s